Sie befinden sich hier -->   Rubrik: Unternehmen-Behoerden | Kategorie: Industrieautomation-techn-Anlagen | Detailseite

29.02.2024 - 00:36 Uhr


Aus unserem Webkatalog

Die letzten 10 Einträge


Besucherstatistik

Besucher gesamt:

Seitenaufrufe:
In den letzten 24h:

802.046

15.556.484
4.402
 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 296x aufgerufen.



Standardeintrag Entwicklung Fertigung kompletten Linien
Crane Components startet mit dem neuen iROPE single in ein neues Zeitalter im Bereich der bestehenden Seilzugbaureihen. Im Traglastbereich bis 12,5 t löst die neue GCC Einschienenkatze das Modell E ab. Als Basis des neuen iROPE dient der bewährte Grundzug des Modell E und gewährleistet unseren Kunden somit die geschätzte Widerstandsfähigkeit. Innovative Neuerungen wie die variable Einstellmöglichkeit der Katzspur lässt eine flexible, mühelose und schnelle Anpassung an die verschiedensten Gegebenheiten zu. Für eine störungsfreie und präzisere Führung der Seilführung sorgt die neue Führungswelle.

Zudem wurde eine neue, kompaktere Unterflasche, die ein verbessertes C-Maß gewährleistet und ein kompakterer Hubendschalter verbaut. Im Vergleich zu seinem Vorgänger ist der neue iROPE im Hub sowie in der Katzfahrt kompakter gestaltet, was ein verbessertes Anfahrtsmaß ermöglicht.

Die neuste Antriebstechnologie der X-Hubmotorbaureihe sorgt für eine Verbesserung der Einstufung und eine Erhöhung der lastabhängigen Hubgeschwindigkeit im stufenlosen Bereich. Der neue Katzfahrantrieb CT-Com+ ergänzt die komplette Baureihe.

Kategorie:  aufrufen
Webadresse:  www.crane-components.eu
Eingetragen am: 04.12.2022
Thema: Webseite
Keywords: Einschienenkatze Zweischienenkatze
Sprachen:
Link defekt?
AGB-Verstoss?
hier melden

Google-Suche: Indexierte Seiten    Backlinks

Google
Mit den eingetragenen Keywords suchen bei...

Google  |  Fireball  |  Lycos  |  Web  |  Linkzone  |  Yahoo



Zurück

 

Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Backlink  |  Suchboxen  |  Sitemap



Seite generiert in 0.0484 Sekunden