Sie befinden sich hier -->   Rubrik: Arbeit--und-Beruf | Kategorie: Fortbildungsmassnahmen | Detailseite

19.04.2018 - 15:13 Uhr


Aus unserem Webkatalog

Die letzten 10 Einträge

TOP-5 Liste Bewertungen


Besucherstatistik

Besucher gesamt:

Seitenaufrufe:
In den letzten 24h:

362.227

5.994.639
5.284
 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 656x aufgerufen.



Standardeintrag Fahrerschulung Fischer
Fahrerschulung Fischer
Ich biete für Berufskraftfahrer die gesetzlich vorgeschriebenen Weiterbildungen gemäß dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz an.
Mein Angebot umfasst die Forbildungen für LKW-Fahrer als auch für Busfahrer. Es müssen alle fünf Jahre 35 Stunden Weiterbildungen nachgewiesen weden, um die Kennzahl 95 in den Führerschein eintragen zu lassen.
Meine Schulungen finden im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestr.20 in 21107 Hamburg statt.
Auf Anfrage sind auch Inhouseschulungen möglich.
Die Schulungen sind in 5 Module aufgeteilt.
Für LKW
Modul 1 Eco-Training

Inhalte decken Kenntnisbereiche 1.1, 1.2 und 1.3 der Anlage 1 BKrFQV ab.

Eine wirtschaftliche Fahrweise wirkt kostendämpfend, und das nicht allein durch sinkenden Kraftstoffverbrauch, sondern auch durch geringeren Verschleiß. Mit Eco-Trainings können so erhebliche Einsparpotenziale realisiert werden.

Modul 2 Sozialvorschriften

Inhalte decken Kenntnisbereiche 2.1 und 2.2 der Anlage 1 BKrFQV ab.

Kenntnisse zu den allgemeinen und sozialrechtlichen Vorschriften sind nicht nur Voraussetzung, um rechtlich auf dem aktuellsten Stand zu sein, sondern auch wichtig, um im Fahrerinteresse die Gefahren zu senken.

Die Inhalte:


Modul 3 Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

Inhalte decken Kenntnisbereiche 1.2 , 3.1 und 3.5 der Anlage 1 BKrFQV ab.

Der richtige Umgang mit den immer höheren Standards an Sicherheitstechnik in modernen Lkw macht es für den Fahrer unumgänglich, sich stets weiterzubilden. Kenntnisse dazu und zum Verhalten in Grenzsituationen werden in diesem Modul behandelt.

Modul 4 Schaltstelle Fahrer- Dienstleister, Imageträger, Marktumfeld, Gesundheit

Inhalte decken Kenntnisbereiche 3.2, 3.3, 3.4, 3.6 und 3.7 der Anlage 1 BKrFQV ab.

Auftreten, Kommunikation und Verhalten des Fahrers beeinflussen das Ansehen eines Unternehmens und dessen Erfolg. Das Modul zeigt mit Hilfe von zahlreichen Beispielen Möglichkeiten auf, wie der Fahrer aktiv dazu beitragen kann, dem Unternehmen ein positives Bild zu verleihen.


Modul 5 Ladungssicherung
- alternativ kann ich hier ein spezielles Modul für Tank -und Silofahrzeuge anbieten.

Inhalte decken Kenntnisbereich 1.4 Anlage 1 BKrFQV ab.

Unzureichende Ladungssicherung ist eine der Hauptursachen für schwerste Unfälle. Wie Fahrer ihre Ladungen richtig verladen und verzurren, erfahren Sie in diesem Modul.

Die Inhalte:
• Kenntnisse über die wirkenden Kräfte während der Fahrt
• Einsatz der Getriebeübersetzung entsprechend der Belastung des Kraftfahrzeugs und des Fahrbahnprofils
• Berechnung der Nutzlast und des Nutzvolumens
• Richtige Verteilung der Ladung
• Auswirkung der Überladung auf die Achse
• Fahrzeugstabilität und Schwerpunkt
• Arten von Verpackungen und Lastträgern
• Feststell- und Verzurrtechniken
• Richtige Verwendung der Zurrgurte


Für Busfahrer
Bus-Modul 1 Eco-Training-Alternative Antriebe
Bus-Modul 2 Der Kunde im Mittelpunkt
Bus-Modul 3 Sicherheit für Fahrgast, Fahrer und Gepäck
Bus-Modul 4 Lenk-und Ruhezeiten im Arbeitsalltag
Bus-Modul 5 Stress vermindern, Notfälle meistern

Die Lehrgänge finden in der Regel Samstags statt.
Ich biete aber auch Wochenkurse von Montag bis Freitag an.
Diese Wochenseminare sind in Hamburg und Schleswig-Holstein als Bildungsurlaub anerkannt.
Die Weiterbildungen werden in Hamburg vom Weiterbildungsbonus gefördert.
Termine und freie Plätze finden Sie auf meiner Homepage.

Im Preis sind enthalten:
- ein Mittagstisch mit Getränk
- Schulungsunterlagen
- Kaffee,Tee, Selters und Kekse den ganzen Tag über

Das Bürgerhaus verfügt über einen großen Parkplatz.
Mit der S-Bahn und einem zehn-minütigen Fußweg, sowie einer Bushaltestelle direkt vorm Haus, sind die Seminare auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Bei Fragen gerne anrufen!

Info und Anmeldung:

Kim-Andreas Fischer
Mottenburger Twiete 12
22765 Hamburg
Tel. und Fax: 040-39905062
Mobil : 0160-91611540
E-Mail: info@berufskraftfahrer-hamburg.de
USt-IdNr. DE268882685

Kategorie:  aufrufen
Webadresse:  berufskraftfahrer-hamburg.de/
Eingetragen am: 15.11.2014
Bewertungen: 42
Bewertet mit:    0.00 von 10 möglichen Punkten
Thema: Webseite
Keywords: Berufskraftfahrer Bus LKW Module BKrFQG
Sprachen:
Diesen Eintrag:  bewerten
Link defekt?
AGB-Verstoss?
hier melden

Google-Suche: Indexierte Seiten    Backlinks

Google
Mit den eingetragenen Keywords suchen bei...

Google  |  Fireball  |  Lycos  |  Web  |  Linkzone  |  Yahoo



Zurück

 

Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  Backlink  |  Suchboxen  |  Sitemap



Seite generiert in 0.0852 Sekunden